fbpx
Der Winzer - Hadersfelderstraße 3, 3420 Kritzendorf-Klosterneuburg 0043 664 341 0635 p.pscheidt@derwinzer.at

Vin Flor nach Sherry-Methode vom Chardonnay

vinflor
13,90 € pro Stück

Spezifikationen

2011, 19,5% vol, nach Sherry - Methode

Preis pro Flasche (0,5lt) Versand in Kartons für 6 Flaschen - mischbar mit anderen 0,5 Flaschen.

Vin Flor nach Sherry-Methode vom Chardonnay

Sein charakteristisches, an Hasel- und Walnüsse erinnerndes Aroma entwickelt dieser Wein durch das Herstellungsverfahren nach der Sherry-Methode. Diese Charakteristik erhält mein Vin Flor aus Verwendung der Chardonnay-Traube (Ried: Kahle Leiten in KRD). Dieser Likörwein (Bezeichnung in Österreich) wird nach vollendeter Gärung mit Branntwein versetzt und so von ursprünglich 13,7 vol% auf 19,5 vol% aufgespritet. Anschließend reift er in einem nur zu ca. zwei Drittel gefüllten Barrique Fass mindestens fünf Jahre mit „viel“ Luft, woraufhin sich auf dem jungen Wein ein Teppich aus Flor-Hefe bildet, der den Wein vor Oxidation schützt und auch seinen Namen Vin Flor gibt.

Alkohol:   19,5% vol, Qualitätsstufe: Likörwein (nach Sherry- Methode)    
Restzucker:      13,5 g/l, Säure:     5,3 g/l, Ausbau:   Barrique Fässer

Lagerung:   ohne Probleme in jeder Haus,- Schiffs,- Flugzeug, Straßenbahn, Geisterbahn oder U-Boot Bar…

Transport:    Vor dem Trinken, einige Stunden ruhen lassen.

Trinktemperatur:  12°- 14°C.

Passende Speisen:

als Aperitif ist Sherry jedem bekannt, aber als Speisenbegleiter

  • Kräftige Suppenauch Fischsuppe (z.B. Zarzuela)
  • Eintöpfemit Bohnen, Fleisch oder Speck
  • Tapasin all seinen Varianten
  • Gebratenes und überbackenes Gemüse
  • Dessertsmit Wallnüssen, Mandeln, Haselnüssen, Kletzen, und zur Weihnachtsbäckerei
  • Natürlich als Aperitif,Digestifgemischt oder pur und auch zum Kochen

Gläser:  Süßwein, Alsace oder Sherry - Glas.

Liste der Kommentare:
Bis jetzt noch keine Kommentare abgegeben
Abstimmen:

Geben Sie Ihren Ratschlag zu diesem Artikel ab:

Benutzername:
E-Mail: